Aktuelles und Praxisphilosophie

Dr. med. Claus Bollermann und sein Team

CORONA-Krise

Selbstverständlich bemühen wir uns alle, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Alle empfohlenen Sicherheitshinweise setzen wir bestmöglich um.

Bitte kommen Sie allein in die Praxis!

Schwangere und Patientinnen mit dringenden Anliegen sind uns weiterhin und wie bisher willkommen.

Für alle aufschiebbaren Anlässe sollten wir, sobald wir unsere Planungen wieder normal gestalten können, neue Termine finden.

Dabei werden wir uns bemühen, Ihren Wünsche soweit es uns möglich ist entgegen zu kommen.

Während der Zeit der Krise werden wir unsere Sprechzeiten ändern.

Bitte informieren Sie sich kurzfristig.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

 

 

 

Jede Patientin ist für uns besonders!

Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Medizinische Kompetenz und eine individuelle und persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich.

Pünktlichkeit im Praxisablauf und eine angenehme und entspannte Praxisatmosphäre sind unsere Stärken.

 

Als "Hausarzt der Frauen" bieten wir Ihnen an, Ihren Impfschutz zu überprüfen und gegebenenfalls aufzufrischen.

Auf Wunsch erinnern wir Sie gerne, wenn Ihre nächste Vorsorge-Untersuchung ansteht.

Für unsere schwangeren Patientinnen hält unsere Hebamme Donnerstags nachmittags eine Vor- und Nachsorgesprechstunde in den Praxisräumen ab und führt u.a. Akupunktur durch.

Jeden ersten Freitag im Monat findet von 15:00 bis 17:00 Uhr eine spezielle Sprechstunde für Mädchen und Teenager statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Bitte beachten Sie die seit dem 01.01.2020 geänderten Richtlinien zum Zervixkarzinom-Screening und den Vorsorgeuntersuchungen!

Sprechen Sie uns dazu gern an.